Yoga & Ayurveda Retreat

SGMH_Chalet-DSC08092

Wann

Frühjahr 2025 (in Planung)

Wo

Grainau bei Garmisch-Partenkirchen

Preis

745-945 € (je nach Zimmerkategorie)

Herzlich Willkommen

Ich möchte dich ganz herzlich einladen, ein Yoga & Ayurveda Retreat in Grainau bei Garmisch-Partenkirchen mit mir, Naema Götz und Johanna Wach-Schwartz zu verbringen. 

Das letzte Retreat schwingt immer noch in mir nach. Es sind immer so kostbare Momente, in denen wir uns mit uns selbst, mehr Klarheit, Ruhe und Freude verbinden dürfen. Auch die Umgebung schenkt uns eine Fülle an Schönheit, so dass sich unsere Sinne nicht nur tief entspannen können, sondern auch auf eine ganz positive Art und Weise stimuliert werden.

Nun habt ihr also bald wieder die Möglichkeit, eure Energiereserven zu füllen, euch für ein paar Tage voll und ganz zu entspannen, die Natur in den Bergen zu genießen, euren Körper zu spüren und zu nähren… In einer netten kleinen Runde Begegnungen einladen und euch einfach nur von uns verwöhnen zu lassen.

Wer schon einmal dabei war, kennt mein Team, das sich immer aus Naema Götz, Giulia Margreiter und mir zusammengestellt hat. Es waren wunderbare Jahre mit diesen beiden Frauen, die ich auch ganz enge Freundinnen nennen darf. Naema wird uns weiterhin begleiten, worüber ich sehr dankbar bin. Giulia hingegen möchte ihren Fokus beruflich etwas umpositionierten und wird nicht mehr mit dabei sein. Sehr schade, aber….Ich konnte dafür eine wirklich kostbare Therapeutin für mein Team gewinnen, die ich euch vorstellen möchte. Es wird diesmal Johanna Wach-Schwartz dabei sein, die ich für ihre Arbeit und ihre Persönlichkeit sehr schätze. Sie arbeitet seit langer Zeit als aurvedische Therapeutin, Köchin und Ernährungs- und Gesundheitsberaterin in München und im Ickinger Raum (südlich von München), hat sehr viel Erfahrung und berührt sowohl auf körperlicher, als auch auf zwischenmenschlicher Ebene. Ich bin sehr dankbar, wieder ein so tolles Team zu haben und freue mich, dass Johanna mit den ayurvedischen Massagen den Bereich des Ayurveda während des Retreats noch ergänzt.

Ayurveda und Yoga kann man sich wie zwei Schwester-Wissenschaften vorstellen. Beide besitzen ihre Wurzeln in den Veden, den jahrtausende alten Schriften der Inder. Das Wissen, das bis heute bewahrt wurde, schenkt uns nicht nur einen Weg zurück zu unserer Intuition und unserem Naturell, sondern auch wertvolles, praktisches Wissen für unseren Alltag.

Damit du auf körperlicher und mentaler Ebene ein Gefühl für die ayurvedische Küche bekommst, wirst du von mir mit ayurvedischen Gerichten, die dein gesamtes Wohlbefinden nähren, bekocht. Essen, das leicht verdaulich ist, mit saisonalen, biologischen Zutaten zubereitet wird und alle Sinne anregt. Dadurch dass ich selbst vegetarisch lebe, koche ich auch für euch in diesem Sinne und nach Bedarf auch vegan. Um mit Tipps und Tricks nach Hause zu gehen, bekommt ihr viele Rezepte für euren Alltag und könnt mir während des Retreats jeder Zeit gerne eure Fragen zu ayurvedischer Küche und Ernährung stellen. Es ist immer ein schöner Austausch, den wir hier erleben.

Naema Götz, unsere Yogalehrerin und Osteopathin, wird dich täglich mit ihrem ganz besonders schönen Unterrichtsstil in die Welt des Yoga entführen. Yogastunden im und auch Meditationen, die die ayurvedische Lehre der Elemente auf wunderbare Weise mit einbeziehen, ergänzen die Küche, das Beisammensein und die naturheilkundliche Behandlung perfekt. Um an Naema´ s Yogastunden teilzunehmen, braucht man keinerlei Vorerfahrung im Yoga, sie holt jeden ab und begleitet euch mit viel Verbundenheit und Wärme. Morgens unterrichtet sie dynamischere Vinyasa-Stunden, die dann abends durch entspannende, ruhigere Hatha- und Yin-Stunden ergänzt werden.

Johanna Wach-Schwartz, unsere Ayurveda-Therapeutin, schenkt dir während des Retreats eine 45-minütige ayurvedische Ganzkörpermassage, die sich durch eine sehr wohltuende Technik, warme, hochwertige Öle und ihre erfahrenen Hände auszeichnet. Zusätzlich wird sie dich am ersten Abend in Form eines Vortrages in die Grundlagen des Ayurveda mitnehmen, so dass es dir gelingt, auch Zuhause bestimmte Routinen und Wissen anzuwenden. Johanna ist seit über 20 Jahren eng mit Ayurveda und Yoga verbunden. Durch ihre lange Tätigkeit in ihrer eigenen Praxis verfügt sie über einen weitreichenden Erfahrungsschatz im Bereich Massage, Manuelle Therapien, Frauenheilkunde und Gesundheitsvorsorge. Ihr ist es besonders wichtig, die Heilpraktiken des Ayurveda auf alle KlientInnen individuell abzustimmen. Sie bietet außerdem im Rahmen ihrer Praxis Ayurvedakuren an.

Es sollen vor allem ein paar Tage sein, in denen du sowohl Ruhe und Einkehr, als auch ein herzliches Miteinander erfahren kannst. Lass dich überraschen, verbinde dich mit der Natur und schenk dir ein Gefühl, das dich raus aus stressigen Momenten holt und dir wieder mehr Lebendigkeit für deinen Alltag schenkt. 

Jeder ist herzlich willkommen.

Wir freuen uns sehr auf dich!

Das Programm

Donnerstag

18.00 Ankunft in Grainau
18.30 Ayurvedisches Abendessen
19.45 Willkommenskreis und Vortrag über die Grundlagen des Ayurveda mit Johanna

Freitag

08.00 Vinyasa Flow (dynamisch)
09.30 Ayurvedisches Frühstück
10.30 Freizeit für Dich
13.30 Ayurvedisches Mittagessen
14.30 Wanderung / Sauna (im Haus) / Relax (je nach Wetter und Wunsch, individuell)
17.30 Fusion Hatha & Yin Yoga mit Meditation
19.00 Leichtes ayurvedisches Suppen-Abendessen

Samstag

08.00 Vinyasa Flow (dynamisch)
09.30 Ayurvedisches Frühstück
10.30 Freizeit für Dich
15.00 Kaffee, Kuchen, Tee, Snacks
16.00 Fusion Hatha & Yin Yoga mit Meditation
17.30 Ayurvedisches Abendessen

Sonntag

08.00 Vinyasa Flow
09.30 Ayurvedisches Frühstück
10.30 Freizeit für Dich
13.30 Ayurvedisches Mittagessen
15.00 Meditation (je nach Wetter drinnen oder draußen)
ab 16.30 Abschied & Abfahrt nach Hause

Die Körperbehandlung mit Johanna Wach-Schwartz (unserer Ayurveda-Therapeutin) findet in deiner Freizeit statt. 

Die Häuser

Adresse

Am Kurpark 4, 82491 Grainau bei Garmisch-Partenkirchen

Es handelt sich um zwei sehr schöne Häuser (VINTAGE & CHALET), die direkt nebeneinander stehen, in ihrem Stil sehr unterschiedlich sind, jedoch wunderbar harmonieren und beide mit viel Liebe und Gespür für Details eingerichtet wurden.

VINTAGE (links) und CHALET (rechts)

Das VINTAGE Haus (das linke Haus auf der Aufnahme von oben) ist ein charmantes traditionelles Grainauer Haus, das schon viele Retreat-Gäste in der Vergangenheit willkommen heißen durfte. Dort gibt es 3 Schlafzimmer mit jeweils 2 Betten, die man entweder als Doppelbett behalten oder auseinander schieben kann. Es wäre also perfekt geeignet, mit Partner, Freundin/Freund oder Familienmitglied zu kommen oder aber du kommst gerne auch alleine und teilst dir ein Zimmer mit getrennten Betten. Zwei der Zimmer teilen sich ein Bad und ein Zimmer hat ein eigenes Bad.

Im VINTAGE wird auch gekocht und gemeinsam gegessen….

Das CHALET ist ein neu gebautes, wunderschönes Chalet, das sehr hochwertig und gemütlich eingerichtet wurde. In diesem Haus gibt es zwei Schlafzimmer mit jeweils einem Bad, wobei das eine Bad für Alle Retreat-Gäste genutzt werden darf, da es hier auch eine Sauna gibt. Ein eigener Yoga-Raum und ein wahnsinnig gemütliches Wohnzimmer laden zum Seele baumeln ein. Der Preis für das Übernachten im CHALET ist etwas teurer als im VINTAGE.

Preise

Je nach Haus und Zimmerkategorie ergeben sich verschiedene Preisklassen.

Im Preis inklusive:

6 x Yogaeinheiten

1x ayurvedische Ganzkörpermassage à 45 Minuten (inkl. Fußbad)

3 x Abendessen, 3 x Frühstück, 2 x Mittagessen, jeder Zeit Getränke und Snacks

3 x Übernachtungen

Saunieren

Haus VINTAGE

Option mit geteiltem Bad (2 Zimmer, also 4 Personen, teilen sich ein Bad): 745€

Option mit eigenem Bad (1 Zimmer, also 2 Personen teilen sich ein Bad):

795€

Haus CHALET

945€

Anmerkung: Jedes Zimmer besitzt ein Doppelbett, das man zu getrennten Betten machen kann oder aber so behalten kann. Es bietet sich immer sehr schön an, zu zweit zu kommen. Falls du gerne alleine kommen möchtest, kann es sein, dass du noch einen Zimmernachbarn/eine Zimmernachbarin haben wirst. Bei der Verteilung achte ich darauf, dass sich jeder mit der Situation wohl fühlt und bespreche das im Vorhinein mit euch. Bis jetzt gab es die letzten Jahre immer sehr schöne Begegnungen und harmonische Gruppen.

Das Team

Zoe Valérien

Ayurveda
Organisatorin und Ansprechperson für Anmeldungen/Fragen

Ayurvedische Ernährungs- und Gesundheitsberaterin, Europäische Akademie für Ayurveda
Ayurvedische Köchin, Europäische Akademie für Ayurveda

Ayurvedische Schwangerschaftsmassage, Valeska Rosenberg

200 RYT, Yoga Alliance 2015 mit Mariza Smith, Chamonix (Frankreich)

Staatlich geprüfte Heilpraktikerin, Ausbildung am Zentrum für Naturheilkunde, München

Verschiedenste Fortbildungen im Bereich Ernährung

Cranio-Sacral-Therapie (Carola Fassbender, Zentrum für Naturheilkunde)

Naema Götz

Yoga

200 RYT, Yoga Alliance 2015 mit Laurie Sleep, Stacey Swan, Brook Stokes, Jean Mazzei, Sean Feit, Karen
Mcklin, Cora Wen, Jon Isaacs und David Nelson
300 RYT Asthanga Vinyasa Teacher Training 2016, Kranti Yoga School (India)
40 RYT Yoga Teacher Training 2017, mit Janet Stone, Yoga Tree (San Francisco)
seit 2021 Master in Osteopathischer Therapie (HOLISTEA, Europäisches College für Osteopathie, München)

http://www.freemind-naema.com


Johanna Wach-Schwartz

Ayurvedische Massagen

Ayurveda-Therapeutin und Gesundheitsberaterin, Europäische Akademie für Ayurveda
seit 2004 in eigener Ayurveda-Praxis tätig

https://www.ayurveda-ifg.com

Eindrücke der Retreats von 2017 – 2022

Anfrage